wrestlemania-BDW`s DARKORBIT Help 4 You Forum!

Alle Spielgrafiken sind Eigentum von Bigpoint GmbH Hamburg
 
StartseiteFacebook newsFAQSuchenKalenderLoginAnmelden
ACHTUNG!!! DIESES FORUM WIRD NICHT MEHR AKTUALISIERT,ICH DANKE EUCH FÜR DIE VIELEN BESUCHE,VIELEN DANK!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Internetdienstfavoriten (social bookmarking)
Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Digg  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Delicious  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Reddit  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Stumbleupon  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Slashdot  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Yahoo  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Google  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blinklist  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Blogmarks  Internetdienstfavoriten (social bookmarking) Technorati  

Speichern Sie die Adresse von Darkorbit Help 4 You als Internetdienstfavorit (social bookmark)

Speichern Sie die Adresse von wrestlemania-BDW`s DARKORBIT Help 4 You Forum! als Internetdienstfavorit (social bookmark)
Partner
---------------------- ---------------------- Next Your page here?

Austausch | 
 

 Sector Control

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Transsexuell
Sternzeichen : Skorpion
Chin. Horoskop : Drache
Anzahl der Beiträge : 175
Berühmtheits Punkte : 2147625097
Anmeldedatum : 25.02.10
Alter : 29
Ort : Im Omega GG

BeitragThema: Sector Control   Mo 04 Feb 2013, 16:17






UPDATE 04.02.2012 SECTOR CONTROL

Sector Control - Allgemeine Infos

Das Eventspiel Sector Control wird auf einer speziellen Map gespielt. Ziel ist es, die Kontrollpunkte zu erobern und damit die Tickets der gegnerischen Firma zu senken (und natürlich deren Piloten zu vernichten).
Jede Firma beginnt mit einer festen Anzahl an Tickets, die stetig verfallen. Dieser Verfall kann durch das Töten von gegnerischen Piloten oder durch die Eroberung von Kontrollpunkten auf der Map beschleunigt werden.
Halte möglichst viele Kontrollpunkte, um die Tickets des Feindes schneller verfallen zu lassen und den Sieg davonzutragen.
Wie auch Level Invasion Gate wird Sector Control in zwei separaten Gruppen für Spieler verschiedener Stufen gespielt.
Die erste Gruppe ist für Spieler der Stufen 8 - 13 und wird über den Sector Control-Punkt auf X-1 betreten, und die zweite Gruppe ist für Spieler der Stufen 14 - ∞ und wird ebenfalls über den Sector Control-Punkt auf X-1 betreten.


Betreten und Verlassen von Maps und Spiel

In der Nähe der Mitte der X1-Maps befindet sich eine spezielle Sector Control-Boje. Wenn du dich ihr näherst, erscheint ein Symbol, über das du zur Sector Control-Lobby gelangst.
In der Lobby erhältst du eine Übersicht über alle laufenden Spiele, teilnehmende Spieler und den Fortschritt der einzelnen Spiele. Trage dich in die Warteliste ein, um einem beliebigen Spiel beizutreten. Falls sich bereits die maximale Spieleranzahl aus deiner Firma (15) im Spiel befindet, musst du warten. Wenn ein Spieler das Match verlässt, kann ein Spieler aus dessen Firma aus der Warteliste durch das Gate springen, um ihn zu ersetzen.
Spieler aus der Warteliste werden nach Ablauf des aktuellen Spiels bei der Aufstellung des nächsten Spiels bevorzugt.
Wichtig!
Spieler in der Warteliste können sich in jeder normalen Map aufhalten. Sie dürfen sich nicht in Maps mit speziellen Beitrittsregeln oder instantiierten Maps, Jackpot Battles, Galaxy Gates, Gruppen-Gates usw. aufhalten. Wenn ein Spieler eine dieser Maps betritt, wird er aus der Sector Control-Warteliste entfernt, und die folgende Servernachricht wird angezeigt: "Der aktuelle Standort ist nicht mit dem Sector Control-Wartelistensystem kompatibel. Wartelisten-Status entfernt."


Sector Control - Gruppenaufstellung

Das Spiel beginnt, sobald 5 Spieler von mindestens zwei Firmen auf ein Match warten. Solange nicht 5 Spieler von mindestens zwei Firmen auf ein Match warten, wird kein Spieler auf die Map versetzt.
Sobald 5 Spieler von mindestens zwei Firmen auf ein Match warten, werden alle Spieler auf die Sector Control-Map versetzt.
Gleichzeitig beginnt ein Countdown von 30 Sekunden. In dieser Zeit können neue Spieler beitreten und die Map auffüllen.
Ein Team kann aus maximal 15 Spielern bestehen. Wenn 15 Spieler einer Firma auf einer Sector Control-Map spielen, können keine weiteren Spieler dieser Firma dem Match beitreten. Spieler können das Match verlassen. In diesem Fall können Spieler aus deren Firma aus der Warteliste durch das Gate springen, um sie zu ersetzen.
Solange Plätze frei sind, werden neue Spieler jederzeit auf die Sector Control-Map versetzt.
Während des 30-Sekunden-Countdowns können sich die Spieler nicht vom Startpunkt entfernen, um allen drei Firmen dieselbe Ausgangsposition zu bieten.
Nach 30 Sekunden beginnt das Spiel, und die totale Vernichtung bricht los.


Spielbeginn

Das Spiel beginnt, sobald 5 Spieler von mindestens zwei Firmen auf ein Match warten.
Während dieses Countdowns können sich die Spieler nicht von ihren Startpunkten entfernen.
Tarnung funktioniert genau wie im restlichen Spiel. Getarnte Spieler in der Nähe eines Kontrollpunktes zählen jedoch nicht zur Eroberung bzw. Verteidigung des Kontrollpunkts. Dies gilt auch für die ultimative Tarnung des Spearhead.

Außerdem können Spieler das Section Control-Spiel jederzeit verlassen, ohne getötet werden zu müssen. Im Startbereich der einzelnen Firmen befindet sich eine Schaltfläche mit einem "Offene-Tür-Symbol". Dieses Symbol erscheint, sobald sich ein Spieler in dessen Nähe befindet. Beim Anklicken wird der Spieler gefragt, ob er das Match wirklich verlassen möchte, und er erhält einen Hinweis, dass er selbst wenn sein Team gewinnt keinen Bonus erhält, wenn er nicht bis zum Ende im Spiel bleibt.


Benutzeroberfläche - Client

In der Punktetabelle auf der Weltraum-Map wird die aktuelle Ticketanzahl der einzelnen Firmen angezeigt.
Die Anzeige blinkt rot, wenn die Tickets einer Firma schnell verfallen oder die Firma fast keine Tickets mehr hat. Das Blinktempo hängt vom Verfallstempo der Tickets ab.


Basis-Wiederbelebungspunkte

Jede Firma hat einen Wiederbelebungspunkt, an dem die Spieler dieser Firma wiederbelebt werden. Dieser Punkt kann nicht von den anderen Firmen erobert werden!
Um den Wiederbelebungspunkt herum existiert ein Käfigbereich, der nach dem Spielstart 30 Sekunden lang alle Schiffsbewegungen deaktiviert. Dies dient dazu, Spielen mit einer langsamen Internetverbindung gleiche Chancen zu geben.
Außerdem gibt es um den Wiederbelebungspunkt herum ein Reparaturfeld, das pro Sekunde 10.000 HP für alle Spieler dieser Firma repariert.


Kontrollpunkte

Jede Firma hat einen Startbereich, an dem die Spieler dieser Firma wiederbelebt werden. Dieser Bereich kann nicht von den anderen Firmen erobert werden - es handelt sich nicht um einen Kontrollpunkt.
Auf der Map getötete Spieler werden dort wiederbelebt und erhalten eine persönliche NAZ, genau wie im Todesbildschirm.
Um den Wiederbelebungspunkt herum gibt es ein Reparaturfeld für Spieler dieser Firma, das die HP umliegender Schiffe sofort repariert.

Neben den Startpunkten gibt es 4 Kontrollpunkte auf der Map in gleichen Abständen von allen Startpunkten. Im Zentrum der Kontrollpunkte befindet sich eine Boje.


Matchverlauf

Sector Control kann auf zwei verschiedene Arten gewonnen werden: Eroberung von Kontrollpunkten und Vernichtung gegnerischer Spieler.

Eroberung von Kontrollpunkten

Ein Kontrollpunkt kann von einer Gruppe von Spielern erobert werden, die sich in dessen Radius befinden. Dabei gelten folgende Regeln:
Es muss sich mindestens 1 Spieler einer Firma im Radius des Kontrollpunkts befinden, um diesen zu erobern.
Im Fall eines neutralen Punkts geschieht nichts, wenn die angreifenden Gruppen gleich groß sind.
Ein Kontrollpunkt kann von einem oder mehreren Spielern in dessen Nähe erobert werden. Diese Gruppe muss größer als diejenige der gegnerischen Firma sein, die den Kontrollpunkt durch ihre Anwesenheit verteidigt.
Wenn sich eine Überzahl an Spielern einer bestimmten Firma im Radius befindet, dann erobert diese Firma den Punkt bzw. verteidigt ihn, falls sie ihn bereits erobert hatte.
Wenn sich zwei gleichstarke Gruppen aus Verteidigern und Angreifern im Radius befinden, dann verbleibt der Punkt unter der Kontrolle der verteidigenden Gruppe.

Die Eroberung wird auf verschiedene Arten angezeigt:
Der Beginn der Eroberung wird durch einen Fortschrittsbalken am oberen Rand der Weltraum-Map aller Spieler angezeigt, die sich im Eroberungsradius des Kontrollpunkts befinden.
Sobald ein Kontrollpunkt erobert wurde, erscheint das Firmenlogo über dem Kontrollpunkt und der Kontrollpunkt wird in der Farbe der Firma auf der Minimap angezeigt.

Jeder zusätzliche Spieler der erobernden Firma im Radius verringert die Eroberungszeit, bis zu einem Maximum von +8 Spielern (maximal insgesamt 8 ).
Der Eroberungsfortschritt für die jeweilige Firma läuft im normalen Tempo weiter, wenn die Eroberer getötet werden oder den Bereich verlassen, selbst wenn sich keine Verteidiger mehr im Eroberungsbereich befinden. Dies funktioniert stets zugunsten der Firma, die den Punkt kontrolliert (da diese Spieler einfach schneller/besser waren).
Wenn eine Firma einen Punkt aus dem neutralen Status heraus erobert und alle Spieler getötet werden oder den Bereich verlassen, dann fällt der Punkt in normaler Geschwindigkeit in Richtung neutralem Status zurück.

Insgesamt gibt es 4 verschiedene Stadien von Kontrollpunkten. Diese Stadien werden allen Spielern auf der Minimap angezeigt. Sie Eroberungsbereiche sind ebenfalls auf der Map sichtbar und zeigen den Status des Kontrollpunkts an.
Wenn der Kontrollpunkt neutral ist, wird dessen Radius auf der Minimap in grau angezeigt.
Wenn der Kontrollpunkt von einer Firma kontrolliert wird, wird der Radius in der Farbe der jeweiligen Firma angezeigt.
Wenn der Kontrollpunkt neutral ist und von einer Firma erobert wird, blinkt er in der Farbe der erobernden Firma.
Wenn der Kontrollpunkt von einer Firma kontrolliert wird und in den neutralen Status zurückfällt (von keiner Firma kontrolliert), dann erscheint eine Umrandung in der Farbe der "neutralisierenden" Firma um den Radius herum auf der Minimap.
Der Status eines neutralen Punkts verbleibt immer für eine kurze Zeit in der Mitte. Der Eroberungsbalken springt nicht sofort von einer Farbe zu einer anderen Farbe über.


Eroberung von Kontrollpunkten
Todesbildschirm


Nach dem Tod in der Sector Control-Map wird dem Spieler ein Todesbildschirm angezeigt. Der Spieler hat 15 Sekunden lang die Möglichkeit, kostenlos am Startpunkt der Sector Control-Map wiederbelebt zu werden. Nach Ablauf der 15 Sekunden wird die Wiederbelebungs-Option durch die normale Option "Reparieren auf der X-1 Map" ersetzt.
Wenn ein Spieler im Spiel bleibt und sich auf der Sector Control-Map wiederbelebt, dann erhält er die gleiche Schildblase als Schutz vor Angriffen, wie bei einer Wiederbelebung vor Ort per Todesbildschirm im normalen Spiel.
Die Wiederbelebung in der Sector Control-Map erfolgt immer am Wiederbelebungspunkt der jeweiligen Firma.


Ticketverfall

Die Tickets aller Firmen verfallen stetig.
Um den Ticketverfall der Gegner zu beschleunigen, muss eine Firma mindestens 1 Kontrollpunkt erobern.
Wenn zwei Firmen je 1 Kontrollpunkt kontrollieren, verfallen nur die Tickets der dritten Firma.
Wenn alle Firmen je 1 Kontrollpunkt kontrollieren, verfallen nur Tickets für getötete Spieler sowie der stetige Verfall, der für alle 3 Firmen gilt.
Wenn 1 Firma 2 Kontrollpunkte kontrolliert, verfallen die Tickets der beiden anderen Firmen, es sei denn, eine der anderen Firmen kontrolliert die anderen beiden Kontrollpunkte.
Wenn 1 Firma alle Kontrollpunkte kontrolliert, verfallen die Tickets der beiden anderen Firmen.
Für jeden getöteten Spieler verfällt 1 Ticket der Firma des getöteten Spielers.

Wenn nach 15 Minuten keine Firma den Sieg errungen hat, wird der Ticketverfall aller Firmen um das fünffache erhöht.


Bonus für Außenseiter

Zurückliegende Firmen erhalten den folgenden Schadensbonus, um ihnen die Möglichkeit zu geben, ins Spiel zurückzukommen.
Im Detail:
Wenn eine Firma 1 Kontrollpunkt mehr als deine eigene Firma kontrolliert, gibt es keinen zusätzlichen Bonus.
Wenn eine Firma 2 Kontrollpunkte mehr als deine eigene Firma kontrolliert, erhält deine Firma 5 % zusätzlichen Schaden auf Laser, Raketen und Hellstorm-Raketen.
Wenn eine Firma 3 Kontrollpunkte mehr als deine eigene Firma kontrolliert, erhält deine Firma 8% zusätzlichen Schaden auf Laser, Raketen und Hellstorm-Raketen.
Wenn eine Firma alle 4 Kontrollpunkte kontrolliert, erhält deine Firma 15% zusätzlichen Schaden auf Laser, Raketen und Hellstorm-Raketen.


Spielende / Sieg!

Wenn eine Firma im Spielverlauf weniger als 5 Spieler hat, beginnt ein Countdown innerhalb der Firma, da deren Team auf mindestens 5 Spieler aufgefüllt werden muss. Falls nicht genügend Spieler der Firma dem Sector Control-Match beitreten, wird die Firma aus dem Match ausgeschlossen, so als ob deren Tickets verfallen seien.
Das Match endet, wenn nur noch 1 Firma mit verbleibenden Tickets übrig ist.
Wenn die Tickets deiner Firma vor denen deiner Gegner auf 0 fallen, ist das Spiel für dich zu Ende und du wirst zurück auf die X-1-Map versetzt.
Wenn deine Firma als letzte Firma noch Tickets übrig hat, hast du gewonnen.
Spieler des Siegerteams erhalten eine Übersicht über deren Tötungs-/Todesverhältnis und eine zusätzliche Belohnung, bevor sie zurück auf die X-1-Map versetzt werden.


Webseite

In der Event-Seitenleiste der Webseite wird eine Gesamtübersicht der Punkte pro Firma für alle gespielten Matches angezeigt.


QUELLE: DARKORBIT.DE & DARKORBIT FORUM

_________________
Nach oben Nach unten
http://wrestlemania.forumieren.eu
 
Sector Control
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
wrestlemania-BDW`s DARKORBIT Help 4 You Forum! :: Darkorbit Wissenswertes/Darkorbit facts :: Quests,PVP,Events,PVE,etc.-
Gehe zu: